Wärmepumpen

Wärmepumpen transportieren Wärme von einem Ort zu einem anderen. Im Kühlmodus übertragen sie die Wärme aus einem geschlossenen Raum an die Außenluft und sorgen damit für kühle Luft im Inneren. Im Heizmodus wird Wärme aus der Außenluft aufgenommen und an den Innenraum weitergegeben. Der Innenraum wird auf diese Art geheizt. Kurz gesagt: Wärmepumpen können kühlen und heizen - alles mit einem System.

Wärme aus der Luft

Umweltschonender kann man nicht heizen: Luftwärmepumpen sind in der Lage, die in der Luft befindliche Wärmeenergie direkt in Heizwärme umzuwandeln. So besitzen Sie eine unerschöpfliche Energiequelle und sind nicht von begrenzt verfügbaren Brennstoffen abhängig. 

Voller Komfort

Nicht nur die Energie wird geschont – Wärmepumpen von Altherma erhöhen zusätzlich noch Ihren Wohnkomfort um ein Vielfaches. Die Pumpe arbeitet leise und selbstverständlich geruchlos. Auch bauliche Veränderungen an Haus und Garten sind nicht notwendig. Komfortabler geht es kaum! 

Wir beraten Sie gerne!
Vereinbaren Sie jetzt Ihr kostenloses Erstgespräch.

Erfahrung seit 1988 spricht für uns. Wir beraten Sie gerne in allen Fragen rund um Klima, Kühlung und Wärmerückgewinnung. Nutzen Sie die Möglichkeit eines kostenloses Erstgesprächs.

+43 316/58 68 40

22